Wettbewerbe

Wettbewerbe

Wettbewerbe spornen an und bringen oft versteckte Fähigkeiten zum Vorschein. Letztlich führen Wettbewerbe zu einer besseren Arbeitsqualität in Ihrem Autohaus. Angebote gibt es reichlich:
Der Praktische Leistungswettbewerb "Profis leisten was!" der Handwerksjugend (PLW)  ermittelt die besten jungen Handwerker und ist auf nationaler Ebene  in vier Stufen aufgegliedert:

  • Innungsebene
  • Kammerebene
  • Landesebene
  • Bundesebene

Am jährlich stattfindenden PLW nehmen die Landessieger jedes Bundeslandes teil. Die Teilnehmer lösen an verschiedenen Fahrzeugen praktische Aufgaben, wie sie tagtäglich auch in der Werkstatt vorkommen. Wer die Aufgaben am besten löst und noch keine 23 Jahre alt ist, kann auf internationaler Ebene die nächste Stufe, den Fünf-Länder-Cup erreichen.

  • Es nehmen die jeweils ersten Bundessieger aus zwei Jahren teil.
  • Sie treten im Fünf-Länder-Cup gegen die Sieger der Bundesleistungswettbewerbe aus Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Südtirol an.
  • Der hieraus hervorgehende Gewinner hat die Chance auf internationaler Ebene beim europäischen Berufswettbewerb EuroSkills und bei der Weltmeisterschaft WorldSkills Internationale (WSI) teilzunehmen.

Hierbei wird er von uns in den Kundendienstschulen und Berufsbildungszentren intensiv auf den jeweiligen Wettbewerb vorbereitet.

Die WorldSkills ist die internationale Benchmarking-Plattform, auf der berufliche Qualifikationen von Auszubildenden weltweit verglichen werden (www.worldskills.de).

Als europäischer Wettbewerb bildet EuroSkills (www.euroskills.org) einen „regionalen Ableger“ der seit 1950 stattfindenden WorldSkills. In einem harten, mehrtägigen Wettbewerb messen sich junge deutsche Gesellen (zwischen 17 und 25 Jahren) mit den besten Nachwuchskräften Europas. Die wichtigsten Fakten zu den EuroSkills:

  • 1.500 Teilnehmer, davon 800 Jurymitglieder und 500 Wettbewerbsteilnehmer
  • 50 verschiedene Skills-Kategorien
  • 31 teilnehmende Länder, die durch ihre jungen Auszubildenden repräsentiert werden

 

 

Impressionen zum Praktischen Leistungswettbewerb 2015 in Niedersachsen finden Sie hier

Unsere Partner

Schließen