Weiterbildung

Weiterbildung

Eine solide Basis

Das Kfz-Gewerbe baut auf qualifiziertes Personal. Um dieses Fundament zu festigen, bietet die Branche eine Vielzahl anerkannter und zertifizierter Weiterbildungsmaßnahmen. Nach der Ausbildung stehen den jungen Berufseinsteigern viele Wege offen, ihre Karriere in der Kfz-Branche fortzusetzen.

Für Auszubildende sowohl aus dem kaufmännischen als auch aus dem technischen Bereich bieten sich die folgenden Weiterbildungsmaßnahmen an:

Geprüfter Kfz-Servicetechniker (m/w)

Meister im Kfz-Techniker-Handwerk (m/w)

Geprüfter Automobilverkäufer (m/w)

Geprüfter Automobil-Serviceberater (m/w)

Geprüfter Automobil Teile- und Zubehörverkäufer (m/w)

Die Karrierewege im Überblick

Unsere Partner