Kfz-Mechatroniker Nfz (m/w)

Kfz-Mechatroniker für Nutzfahrzeugtechnik (m/w)

Das Nutzfahrzeug ist dem Pkw in vielen Bereichen technisch schon immer voraus gewesen: z. B. bei der Steuerung der Bremsen, Dieseltechnologie, bei Direkteinspritzern und Mehrachsantrieb. Zugmaschinen, Sattelschlepper, Crafter oder Omnibusse: Wer auf große Vehikel steht, ist bei den Nutzfahrzeugen zu Hause.

Was erwartet mich?

Du bringst Mechanik und Elektronik der gewichtigeren Dimension unter einen Hut und überprüfst Nutzfahrzeuge für den professionellen Einsatz.

Durch die Vielfalt der Aufbausysteme ist Dein Arbeitsgebiet sehr vielfältig, denn kein Nutzfahrzeug ist wie das andere, sondern jedes wird nach Kundenauftrag zusammengestellt - angefangen bei leichten Nutzfahrzeugen bis hin zu schweren LKW´s. Als Nutzfahrzeugspezialist ist Dein Arbeitsplatz u. a. in Kfz-Betrieben, bei Herstellern und / oder Importeuren.

 

Was lerne ich? 

  • Nutzfahrzeuge warten und prüfen, wie z. B. Durchführen einer 100.000 km Inspektion, einschl. Überprüfung der Bauteile auf Verschleiß
  • Bauteile und Komponenten instand setzen, wie z. B. Bremssysteme, Motoren und Getriebe
  • Diagnostizieren der verknüpften Fahrzeugsysteme einschl. Beseitigen von Störungen in der Kommunikation der einzelnen Bauteile
  • Nutzfahrzeuge auf Verkehrssicherheit überprüfen und die dafür notwendigen Reparaturen durchführen
  • Bauteile und Profile durch unterschiedliche Schweißverfahren heften, fügen, thermisch trennen

Unsere Partner

Schließen